Spionage von Google

Google, spionage, Juli 22, 2020

Kuketz Blog hat einen Artikel über die Hintergrundaktivitäten der Google Play Services geschrieben. Ohne diesen Dienst sind fast alle Apps unbrauchbar, die aus dem Google Play Store kommen.

https://www.kuketz-blog.de/take-back-control-googles-datensammelwut-unter-android-einschraenken/

Die Geräte senden folgendes an Google:

  • IP-Adresse
  • IMEI des Geräts
  • Hardware Seriennummer
  • SIM-Karte Seriennummer
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Nutzerstatistiken von Apps

Damit ist man quasi gläsern. Mit ein Grund warum ich kein Android Gerät habe mit Google. Nutze aktuell das Huawei P40 pro, dies kommt EMUI 10.1 daher und aufgrund der Sanktionen gegen China ohne diese Apps.

Der eigentliche Skandal finde ich das ganze mit der Corona–warn–App.  Denn diese funktionieren einfach nicht ohne eben diese Play Services!

Uns wird suggeriert das alle Daten bei uns bleiben, aber im Hintergrund werden diese doch weiter verwendet.  

Blockiert am besten das senden der Infos an Google. Beispiele wären Blockada oder Netguard aus dem F–droid Store.  

Kaffeespende

Comments powered by Talkyard.

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.