Twitter sperrt weiter Porno-Profile

Lesedauer < 1 Minute Twitter beugt sich inzwischen der rechtlichen Anordnung deutscher Aufsichtsbehörden. Diese hatten entschieden, dass pornografische Inhalte hinter einem einer Altersverifikation versteckt sein muss, damit Kinder nur erschwert Zugang bekommen zu diesen Profilen. Da etwa das Portal xHamster zwar eine einfache Altersverifikation hat, aber leicht umgangen werden kann, droht deswegen dieser Video-Plattform eine Netzsperre in Deutschland. Aber … Weiterlesen

Consent Management Platform von Real Cookie Banner