Von Bochum nach Duisburg: Wachwechsel bei WDR-Reihe „Feuer & Flamme“

Lesedauer 2 Minuten
0
(0)

Die beliebte WDR-Reihe „Feuer & Flamme“ steht vor einer bedeutenden Veränderung. Nach fünf beeindruckenden Staffeln mit der Feuerwehr Bochum wird die Serie den Standort wechseln und beginnt im Juni 2023, die Berufsfeuerwehr Duisburg zu filmen. Die Feuerwehr Bochum wird sich mit sechs neuen Folgen im Herbst 2023 von der „Feuer & Flamme“-Gemeinschaft verabschieden, bevor die Serie ihre Reise in Duisburg fortsetzt.

„Feuer & Flamme“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, die harte und oft gefährliche Arbeit von Feuerwehrleuten zu dokumentieren und dabei einen tiefen Einblick in ihren Alltag zu geben. Die Serie hat sich in den letzten Jahren einen treuen Zuschauerkreis erarbeitet, der den Einblick in die Welt der Feuerwehr und die menschlichen Geschichten, die sich hinter jedem Einsatz verbergen, schätzt.

Feuer & Flamme im WDR, ab 2024 nicht mehr aus Bochum, dafür aus Duisburg, inklusive Hafenwache und Rettungseinsätze in der Luft.
Quelle: Facebook/WDR

Die neue Phase der Serie in Duisburg verspricht, den Zuschauern eine noch breitere Palette von Einsatzszenarien zu bieten. Neben Brandeinsätzen zu Land und Rettungseinsätzen in der Luft werden die Zuschauer auch Einsätze der Hafenwache verfolgen können, was eine spannende neue Dimension für die Serie darstellt. Duisburg, als dritte Stadt im Ruhrgebiet, die im Mittelpunkt der erfolgreichen WDR-Dokutainment-Reihe steht, bietet eine reiche Palette von Einsätzen und Herausforderungen für die Feuerwehrleute.

Die Zuschauer können gespannt sein, wie „Feuer & Flamme“ den Übergang von Bochum nach Duisburg gestaltet und welche neuen Geschichten und Erfahrungen diese Veränderung mit sich bringen wird. Die letzten Folgen aus Bochum werden im Herbst 2023 ausgestrahlt, und die ersten Folgen aus Duisburg sind für das Frühjahr 2024 geplant.

Insgesamt markiert diese Veränderung einen neuen Meilenstein für „Feuer & Flamme“, da sie ihre Mission fortsetzt, die entscheidende Rolle der Feuerwehr im Schutz unserer Gemeinschaften ins Rampenlicht zu rücken. Mit ihrem Blick auf die Feuerwehr Duisburg wird die Serie zweifellos weiterhin packende, menschliche Geschichten liefern, die die Zuschauer fesseln werden.

Wer die Staffeln 1 bis 6 sich ansehen möchte, kann dies in der ARD Mediathek tun.

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

As you found this post useful...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner