Di. Okt 20th, 2020
0
(0)

Sie können Ihre Mitgliederliste jetzt in Ghost mithilfe von Mitgliederbezeichnungen segmentieren, die über das Mitglieder-Dashboard angewendet werden können:

Dies gibt Ihnen noch mehr Möglichkeiten, Ihre Mitglieder effektiv zu verwalten. Sie können Mitgliedsbezeichnungen auf verschiedene Arten verwenden:

  1. Wenden Sie manuell über das Mitglieder-Dashboard eine Beschriftung auf Ihre Mitglieder an
  2. Wenden Sie Beschriftungen automatisch über unsere Zapier-Integration auf importierte Mitglieder an
  3. Wenden Sie Beschriftungen automatisch über die API in Ihrem Anmeldeformular für Themen an. Sie können beispielsweise eine Beschriftung auf Mitglieder anwenden, die sich von einer bestimmten Zielseite aus anmelden.
  4. Mit Labels können Sie Ihre VIP-Mitglieder, importierte Mitglieder von anderen Plattformen oder Mitglieder, die sich für eine bestimmte Marketingaktion angemeldet haben, und vieles mehr im Auge behalten!

Ghost (Pro) -Benutzer haben bereits Zugriff auf Mitgliedsbezeichnungen. Selbst gehostete Entwickler können Ghost-CLI verwenden, um die neueste Version zu installieren.

Quelle Ghost Blog

Comments from Mastodon:

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

Von lars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.