Di. Apr 13th, 2021
5
(1)

Seit kurzem ist das einreichen von Portalen möglich über die Ingress Prime App.

Das einreichen von Portalen ist in 4 Schritten möglich. Zuerst wird der Standort festgelegt. Danach wird das Objekt, welches ein Portal werden soll, fotografiert. Dann die Umgebung sowie eine Beschreibung dazu. Danach ist das einreichen beendet und wenn das Portal durch den Review kommt, wird das Portal auf der Karte erscheinen.

Die Portale sollten kulturell und Bildungstechisch wertvoll sein. Also Kirchen, Dom und andere Gotteshäuser. Ebenso Denkmäler, Bildstöcke, Infotafeln aller Art, sowie in Kurparks viele Objekte.

Werde wohl jetzt komplett auf Ingress Prime wechseln.

Ingress Prime
Ingress Prime
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
‎Ingress Prime
‎Ingress Prime
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 5 / 5. bereits abgestimmt haben: 1

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

Von lars

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Ein Gedanke zu „Ingress Prime |Nun ist das einreichen von Portalen möglich“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

27 − 21 =

Consent Management mit Real Cookie Banner