Mo. Apr 12th, 2021
0
(0)

Wenn wie bei mir die Festplatte wo Windows drauf ist zu klein ist, wie bei mir, hab eine SSD drin und man trotzdem Regelmäßig Backups machen möchte über iTunes kann man mit wenigen handgriffen den Speicherort auf eine andere Festplatte verschieben.
Dies geht so….

vorhandene Dateien verschieben

Zuerst muss der ursprüngliche Ordner samt Inhalt komplett verschoben werden. Er darf nicht mehr vorhanden sein. Der Zielordner in meinem Fall ist D:iphonebackup

Dann mit mlink eine Verknüpfung erstellen

mklink /j "C:Users[Dein Benutzername]AppDataRoamingApple ComputerMobileSyncBackup" "D:iphonebackup"

[Dein Benutzername] muss hier durch den Benutzernamen des PC Nutzers ausgetauscht werden.

Bei Erfolgreichen Abschluss, sollte dies so aussehen.

Wie hat dir der Artikel gefallen?

[ratings]

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

Von lars

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 ÷ 11 =

Consent Management mit Real Cookie Banner