So. Apr 11th, 2021
5
(1)

Ich habe zuhause einen Anschluss bei der Telekom. Habe in der letzten Zeit festgestellt das es immer öfters Probleme beim aufrufen von Webseiten gibt. Resultat sind Timeout Fehlermeldungen im Browser.

Nach einem Tipp, habe ich die Standart DNS Server der Telekom geändert im Router. Standardmäßig werden bei der Einwahl 2 DNS Server der Telekom via PPP-Protokoll zugewiesen.

Habe die DNS Server von Cloudflare fürs erste genommen.

Ipv4: 1.0.0.1, 1.1.1.1

Ipv6: 2606:4700:4700::1111, 2606:4700:4700::1001

Der erste Eindruck; die Webseiten laden schneller. Kann das jemand bestätigen?

Wie schnell ist dein Internet? https://www.speedtest.net/my-result/a/6773984423

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 5 / 5. bereits abgestimmt haben: 1

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

Von lars

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

2 Gedanken zu „DNS Probleme bei der Telekom?“
  1. Schau dir doch Mal unbound an. Da hast du einen eignen DNS Server und dein Provider oder auch andere DNS Provider bekommen nicht mit wo.du dich bewegst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Enter Captcha Here :