gaming

Web game – Farmers stealing Tanks

Ich habe vorhin zufällig beim Surfen ein kleines Spiel gefunden. Dieses Spiel ist angelehnt an die Aktionen der ukrainischen Farmer im Krieg. Einige Farmer, das ging glaube ich durch sämtliche Medien, haben liegen gebliebene Panzer der Russen mit ihren Traktoren gestohlen und der ukrainischen Armee gegeben. Der Punkt Daraufhin gab es in den sozialen Medien viel Hohn und Spott für die Russen. Die Russen kamen im Krieg nicht mit der Spritversorgung der Panzer hinterher, was darin resultierte, dass diese Panzer stehen geblieben sind und dann aufgegeben wurden. Der Hohn und Spott äußerte sich in vielen Memes und Videos, wo (unverifiziert) ein Traktor durch das Bild fährt und einen russischen Panzer am Hacken hat. Nun habe ich per Zufall beim surfen…

weter lesen ...

Analogue Pocket Retrogaming Handheld verfügbar

"Ein tragbarer Handheld mit mehreren Videospiel-Systemen. Eine digitale Audio-Workstation mit eingebautem Synthesizer und Sequenzer. Eine Hommage an tragbare Spiele." So heißt es auf der Webseite von Analogue. Pocket ist mit mehr als 2.780 Game Boy, Game Boy Color und Game Boy Advance Spielekassetten kompatibel. Pocket funktioniert auch mit Cartridge-Adaptern für andere Handheld-Systeme. Wie Game Gear, Neo Geo Pocket Colour, Atari Lynx & mehr. Das Pocket gibt es in den Farben Schwarz und Weiß. Zudem gibt es massig an Zubehör, wie Ladekabel, Adapter für andere Spielsysteme wie Game Gear, Neo Geo, Atari Lynx und TurboGrafx-16 usw. Der LC-Bildschirm des Analogue Pocket ist 3,5 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1600 × 1440 Pixeln. Dadurch ergibt sich eine Pixeldichte von extrem…

weter lesen ...

Activision Blizzard spielt keine Rolle bei den Game Awards 2021

Activision Blizzards andauernder Skandal um Belästigung am Arbeitsplatz könnte Auswirkungen auf eine seiner größten Mediengelegenheiten haben. Nach einem Bericht der Washington Post, der Fragen über die Beteiligung von Activision Blizzard an den Game Awards 2021 aufwirft, bestätigte Produzent Geoff Keighley, dass der Publisher bei der Show keine Rolle spielen wird, abgesehen von den Nominierungen, die von Influencern und Medien ausgewählt werden. Es gibt "keinen Platz" für Missbrauch und Belästigung, sagte Keighley. Er fügte hinzu, dass die Branche "zusammenarbeiten" müsse, um einen inklusiveren Raum für die Entwicklung von Spielen zu schaffen. Der Schwerpunkt liege darauf, Spiele und die Menschen, die sie machen, zu feiern, so der Gründer. Keighley sagte bereits, dass Diablo IV und Overwatch 2 während der Präsentation nicht erscheinen…

weter lesen ...