geschätzte Lesezeit 0 Minuten.

4
(2)

Gestern war ich unterwegs mit meiner Drohne und hab das örtliche Freibad abgelichtet. Alles natürlich mit Genehmigung.

Da Freibäder allerdings geschlossen sind in Hessen, wegen Covid-19, konnte ich das auch tagsüber machen, denn es sind ja keine Gäste da.

Geflogen bin ich mit meiner Mavic Mini. Die Kamera hatte einen UV Filter auf. Zu den Filtern erkläre ich später etwas mehr.

Mit der Mavic Mini ist es erst das zweite Video welches ich gemacht habe mit einer Drohne und es kommen mit Sicherheit noch einige dazu.

Mit Freude habe ich dann auch aufgenommen das das Video dem Bürgermeister gefällt und es auf der Homepage veröffentlicht hat.

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 4 / 5. bereits abgestimmt haben: 2

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Von Lars Müller

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner