08 Dezember, 2019Urlaub | Flensburg

Urlaub an der Küste

Wahnsinn, eine Woche ist nun schon um! Der zweite Sonntag in diesem Urlaub und schreibe um diese Uhrzeit den Artikel. 🧐 Aber egal, ist ja Sonntag. Momentan sind wir nicht so gesegnet mit gutem Wetter. Eher genau das Gegenteil. Denn seit Mittwoch stürmt es hier, teils mit Orkanartigen Böen. Dazu so gut wie immer Regen. Aber so ist das nun mal im äußersten Norden von Deutschland.


https://goo.gl/maps/wpHZC8yRZwXuqnrD8

Was war los bisher?

In dieser einen Woche waren wir bereits in Flensburg, Kappeln, Eckernförde Schleswig. Dort wollen wir, Frau und ich, nochmal hin, denn dort ist das Museum Haitabu. Absolutes Pflichtprogramm, wenn man hier oben ist.

Das Wikinger-Museum Haithabu ist eines der bedeutendsten archäologischen Museen Deutschlands. Die Unesco hat den wikingerzeitlichen Handelsplatz und das Grenzbauwerk Danewerk 2018 zum Weltkulturerbe ernannt. Das Museum wie auch die sieben rekonstruierten Häuser, die sich auf dem historischen Gelände befinden, zeigen eindrücklich, wie die Menschen dort im Frühmittelalter gelebt haben.

Heute geht es mal an die Küste, da ist ein bisschen Wellengang. 🛳

Wasserschloss Glücksburg

Auch ganz schön ist das Wasserschloss Glücksburg. Dort ist gerade ein Weihnachtsmarkt, das ist jetzt nicht so das spannende, aber die Geschichte des Schlosses ist spannend.

Das Schloss wurde auf einem ehemaligen Kloster gebaut. Dort ist die Wiege der Königshäuser in Europa. So wurde der dänische König Christian IX. (1818-1906) hier geboren. Sein ältester Sohn und Thronfolger Friedrich VIII. heiratete Prinzessin Louise, die Tochter König Karls XV. von Schweden. Seine Tochter Alexandra war mit dem späteren britischen König Eduard VII. verheiratet, seine Tochter Maria Dagmar mit Zar Alexander III. und seine Tochter Thyra mit Herzog Ernst August von Cumberland und Braunschweig.

Ebenso liegen dort noch in der Gruft 36 Tote.

Flensburg

Dort waren wir nur kurz, und zwar auf der einen Seite vom Hafen. Wird sich hoffentlich noch ändern, denn ab da wollten wir heute eigentlich eine Bootstour in die Förde machen. Aktuell stürmt es aber zu sehr.

Wo waren wir sonst noch?

Dazu später etwas mehr. Lest einfach nochmal hier und lasst ein Abo da. Würde mich freuen.

Related Posts
Comments

Comments powered by Talkyard.