Di. Jan 26th, 2021
0
(0)

Heute an meinem freien Tag hatte ich mal wieder Lust etwas zu kochen. Diesmal habe ich mich für einen Brokkoli-Blumenkohl Auflauf entschieden. 
Wenn man diesen einmal gemacht hat ist das Gedicht echt simpel.

Die Zutaten:

  1. 1 x Brokkoli
  2. 1 x Blumenkohl
  3. 1 Pkg. saure Sahne (250g)
  4. 1 Pkg. süße Sahne (250g)
  5. ca. 7 gleichgroße Kartoffeln (vorw. Festkochend)
  6. Salz und Pfeffer 
  7. 1 Pkg. Gratinkäse 

Ablauf:

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“13″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“[Zeige eine Slideshow]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]
Zuerst muss man die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Ich habe dazu einen Hobel genommen, dann werden die Scheiben gleichmäßig dick. Anschließend wird der Blumenkohl sowie Brokkoli gewaschen, geputzt und klein gemacht. Alles zusammen geht dann in einen großen Topf und wird ca. 10 Minuten mit gesalzenem und kochendem Wasser gegart. Die Röschen sollten bissfest sein. 
Nun alle gegarten Zutaten in eine Auflaufform. Vorsichtig verteilen und den gewürfelten Schinken unterheben. Zum Schluss die Soße darüber verteilen und noch Käse oben drauf. 
Anschließend für ca. 20 -25 Minuten in den Backofen.
Quelle: chefkoch.de

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

Liked it? Take a second to support lars on Patreon!

Von lars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha *Time limit exceeded. Please complete the captcha once again.

Bei gefallen lassen ein Abo da! 😁

You have successfully subscribed to the newsletter

There was an error while trying to send your request. Please try again.

Dasnetzundich.de | Techniknews und mehr will use the information you provide on this form to be in touch with you and to provide updates and marketing.