geschätzte Lesezeit 1 Minuten.

0
(0)

Vor ein paar Wochen hatte ich über die Wiederbelebung von Futurama berichtet. Diese sollte ohne den ursprünglichen Sprecher von Bender passieren. Nun wohl doch die Kehrtwende.

Laut HULU und 20th Television Animation sollte Bender eine neue Stimme bekommen, aber dazu kam es nicht. Ein Produzent sprang ein, doch im Netz formierte sich unter dem Hashtag eine Bewegung, um DiMaggio zu unterstützen. Nun meldete sich DiMaggio, dass er zurückkommen würde und die Rolle wieder übernimmt.

Bender in  der Serie Futurama
Futurama Bender

Er schrieb dazu:

„ICH BIN ZURÜCK, BABY! Ich bin so verdammt dankbar für die Liebe und Unterstützung von Fans und Kollegen während dieser ganzen Zeit (besonders von meiner Frau Kate), und ich kann es kaum erwarten, wieder mit meiner Futurama-Familie zu arbeiten“, sagte DiMaggio.

Twitter/DiMaggio (übersetzt)

I’M BACK, BABY!

— John DiMaggio (@TheJohnDiMaggio) March 1, 2022

Vorausgegangen war, das John DiMaggio nicht für die angebotene Gage die Rolle übernehmen möchte und unterschrieb nicht. Später verkündete er das es nicht nur um ihn geht, sondern um alle Sprecher geht, dass die Mitarbeiter ausgenutzt werden und viel zu wenig entlohnt werden für deren Arbeit. Das ganze wurde dann bekannt als Bendergate.

Damit wären alle ursprünglichen Rollen wieder besetzt: Billy West (Fry) und Katey Sagal (Leela), Tress MacNeille (Mom), Maurice LaMarche (Kif), Lauren Tom(Amy Wong), Phil LaMarr (Hermes) und David Herman (diverse Nebenfiguren, unter anderem Scruffy), John DiMaggio (Bender)

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Von Lars Müller

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner