GCORE STARTET 5G eSIM-CLOUD-LÖSUNG MIT ANSCHLUSSFÄHIGKEIT IN 150+ LÄNDERN

Lesedauer 2 Minuten
3.3
(3)

Gcore, ein europäischer Anbieter von internationalen Cloud- und Edge-Lösungen mit geringer Latenz, hat die Einführung seiner Zero-Trust 5G eSIM-Cloud-Plattform bekanntgegeben. Die Plattform bietet Unternehmen weltweit eine sichere und zuverlässige Hochgeschwindigkeits-Netzwerklösung. Diese technologische Grundlage für KI-Anwendungen der nächsten Generation wird die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle fördern.

Die Zero-Trust 5G eSIM-Cloud-Plattform von Gcore ermöglicht Unternehmen den nahtlosen und sicheren Zugriff auf Unternehmensressourcen, Remote-Geräte oder die Cloud-Plattform von Gcore über lokale 5G-Betreiber. Die 5G-eSIM von Gcore bietet eine überzeugende Lösung für die mit drahtlosen und drahtgebundenen LANs verbundenen Herausforderungen in Bezug auf Abdeckung, Zuverlässigkeit und Weitergabe. Unternehmensteams können über ihre mobilen Geräte auf die KI-Infrastruktur zugreifen und erhebliche Kosteneinsparungen erzielen, da keine unvorhersehbaren Roaming-Gebühren oder teure komplexe LANs erforderlich sind.

Andre Reitenbach, CEO von Gcore, kommentiert: „Die Einführung von Cloud Computing auf Basis der 5G eSIM-Technologie ist ein wichtiger Meilenstein für Gcore. Mit unserer Lösung können Unternehmen nun die nächste Generation von KI-gestützten Anwendungen nutzen, darunter intelligente Fabriken, das vernetzte Internet of Things und Diagnosen mit maschinellem Lernen.“

Elena Simon, Geschäftsführerin von Gcore GmbH, fügt hinzu: „Die 5G eSIM Cloud-Technologie von Gcore befreit IT-Teams von der Last des Aufbaus und der Wartung unzuverlässiger LANs sowie von den Sicherheitsherausforderungen, die mit dem mobilen Netzwerkzugang einhergehen. Unser innovativer Ansatz bietet verschlüsselten Zugang zu 5G-Netzwerken, die durch Sicherheit auf Telco-Niveau geschützt sind, und ermöglicht gleichzeitig granulare Sicherheitsprotokolle, die der IT-Abteilung die vollständige Kontrolle über jedes einzelne Gerät ermöglichen. Mit unserer 5G eSIM Cloud-Plattform wird es für IT-Teams einfacher, Geräte zu verwalten und zu sichern, selbst wenn sie neue Anwendungen einführen und mobilzentrierte Arbeitsmodelle einführen.“

Die 5G eSIM Cloud-Lösung von Gcore ist in mehr als 150 Ländern weltweit verfügbar und bietet eine leistungsstarke Grundlage für Remote-Working und Mobilitätsanwendungen. Die Plattform bietet den schnellsten und leistungsfähigsten mobilen Zugriff auf die Gcore Cloud und die damit verbundenen KI-, IaaS- und PaaS-Funktionen. Gcore ist ein international führendes Unternehmen in den Bereichen Public Cloud- und Edge-Computing, Content Delivery und Security-Lösungen. Das Unternehmen verwaltet seine eigene globale IT-Infrastruktur auf sechs Kontinenten und bietet Infrastruktur für globale Unternehmen, darunter TEDx, Bandai Namco, Wargaming und Avast.

Gcore hat sich in den letzten Jahren durch die Entwicklung und den Einsatz fortschrittlicher Technologien wie KI, Blockchain und 5G als führender Anbieter von Cloud- und Edge-Lösungen etabliert. Die Einführung der Zero-Trust 5G eSIM-Cloud-Plattform von Gcore markiert einen weiteren Meilenstein in der technologischen Entwicklung des Unternehmens und wird es ihm ermöglichen, die Bedürfnisse seiner Kunden in der sich schnell entwickelnden digitalen Landschaft noch besser zu erfüllen.

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 3.3 / 5. bereits abgestimmt haben: 3

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

As you found this post useful...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner