Neues Update für Mailcow

Lesedauer < 1 Minute
0
(0)

Mailcow ist eine beliebte und benutzerfreundliche Self-Hosting-Lösung für E-Mail-Server. Sie basiert auf Docker und bietet eine umfassende, modulare Plattform, die für ihre Zuverlässigkeit, Flexibilität und Sicherheitsfunktionen bekannt ist.

Als Open-Source-Projekt hat Mailcow eine aktive Community, die regelmäßige Updates und Verbesserungen beiträgt. Das System ermöglicht es Benutzern, ihre eigenen E-Mail-Dienste zu verwalten und zu kontrollieren, und ist besonders für diejenigen geeignet, die sich mehr Datenschutz und Unabhängigkeit von kommerziellen E-Mail-Diensten wünschen.

Das Januar Update

Der Artikel auf Mailcow.email vom Januar 2024 stellt ein bedeutendes Update für die Mailcow-Dockerized-Plattform vor. Dieses Update bringt hauptsächlich Kompatibilität mit ARM64-Architekturen und Leistungsverbesserungen.

Es enthält wichtige Neuerungen wie die Unterstützung von ARM64 und x86 Architekturen, Aktualisierungen auf Alpine 3.19, serverseitige Verarbeitung für Domänen- und Mailbox-Tabellen sowie Verbesserungen an der Postscreen Access List und Übersetzungen. Das Update erfordert ein Backup vor der Installation, um eventuelle Schäden zu vermeiden. Mehr Informationen und Details finden Sie direkt im Artikel von Mailcow.

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

As you found this post useful...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner