geschätzte Lesezeit 1 Minuten.

5
(1)

Auf einem weltweit gestreamten digitalen Event hat das Nextcloud-Team die

die Verfügbarkeit von Nextcloud Hub II, der dritten großen Produkteinführung in diesem Jahr
und das 23. große Software-Release!

Was ist neu?

Die wichtigsten Verbesserungen von Nextcloud Hub II sind:

  • Nextcloud Groupware: Terminbuchung, Raum- und Ressourcensuche und Mail
  • Nextcloud Talk: Hintergrundunschärfe, Geräteprüfungsbildschirm, Benutzerberechtigungen u.v.m
  • Nextcloud Office: entwickelt in Zusammenarbeit mit Collabora Productivity
  • Ein-Klick-Bereitstellung: einfache Installation und Aktualisierung
  • Nextcloud Backup: eine Peer-to-Peer-Backup-Lösung für Privatanwender
  • Nextcloud Clients: Updates für Desktop-, Android- und iOS-Clients verfügbar
  • Files: Profilseite und automatische Einstellung des Benutzerstatus
  • Delegierung von Administrationsaufgaben
  • massive Leistungsverbesserungen bei der Synchronisierung

Vollständige Liste der Neuerungen

Changelog Nextcloud Hub 2 (2023)

Wie immer gibt es einen staged Rollout, will heißen; es bekommen nicht alle das Update gleichzeitig, sondern wird in Phasen verteilt. So kann der Last von den Updateservern genommen werden.

Wer Nextcloud Hub 2 über Docker installiert hat, muss eventuell etwas warten bis die Images auf dem neuesten Stand sind.

Gleichzeitig endet der Support für Nextcloud Hub 20 und aller Versionen darunter.

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 5 / 5. bereits abgestimmt haben: 1

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Von Lars Müller

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner