geschätzte Lesezeit 1 Minuten.

5
(1)

Nun hat Meta, der Konzern hinter Facebook, Instagram, WhatsApp und Co. sich zu den Gerüchten geäußert. Ich selber hatte darüber berichtet. Nun dementierte Meta erklärte dass dies nie in Betracht gezogen wurde.

Markus Reinisch, Vice President, Public Policy Europe schrieb in einer Pressemitteilung „In der Presse wurde berichtet, dass wir aufgrund der Unsicherheit über die Datenübertragungsmechanismen zwischen der EU und den USA „drohen“, Europa zu verlassen. Das stimmt nicht. Wie alle börsennotierten Unternehmen sind wir gesetzlich verpflichtet, unseren Investoren wesentliche Risiken offenzulegen. Letzte Woche haben wir, wie wir es in unseren vorherigen vier Finanzquartalen getan haben, offengelegt, dass die anhaltende Unsicherheit über die Datenübertragungsmechanismen zwischen der EU und den USA eine Bedrohung für unsere Fähigkeit darstellt, den europäischen Verbrauchern zu dienen und unser Geschäft in Europa zu betreiben.“

Weiter heißt es

„Wir haben absolut nicht die Absicht, uns aus Europa zurückzuziehen; das wollen wir natürlich nicht. Aber die Realität ist einfach, dass Meta wie viele andere Unternehmen, Organisationen und Dienste auf Datenübertragungen zwischen der EU und den USA angewiesen ist, um unsere globalen Dienste zu betreiben. Wir sind nicht allein. Mindestens 70 andere Unternehmen aus einer Vielzahl von Branchen, darunter zehn europäische Unternehmen, haben in ihren Gewinnberichten ebenfalls auf die Risiken der Datenübermittlung hingewiesen.“

Es hätte mich stark gewundert wenn Meta wirklich diesen Schritt gegangen wäre, da wirklich viel daran hängt. meine Sicht der Dinge hatte ich bereits erklärt. Kann im vorherigen Artikel zu diesem Thema nachgelesen werden.

Wer die komplette Mitteilung auf den englisch lesen möchte kann dies auf der Seite von Facebook tun.

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 5 / 5. bereits abgestimmt haben: 1

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Von Lars Müller

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 + = 10

Consent Management Platform von Real Cookie Banner