Rettmobil 2023 startet im Mai in Fulda

Lesedauer 3 Minuten
0
(0)

Im Mai ist wieder die Zeit für das Rettmobil in Fulda! Seit über 20 Jahren findet das Rettmobil in Fulda statt und auch dieses Jahr ist es wieder soweit. Der Mai steht für ein einzigartiges Erlebnis und ein spannendes Programm, bei dem sich jeder auf eine tolle Atmosphäre freuen kann. Erlebe die Faszination Rettmobil im Mai in Fulda!

Die RETTmobil ist die internationale Leitmesse für Rettung und Mobilität mit einem begleitenden Kongress. Sie findet vom 10. bis 12. Mai 2023 in der Messe Galerie Fulda statt. Eine Vielzahl von nationalen und internationalen Ausstellern präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen und bilden das komplette Spektrum für Anwender und Beschaffer im Rettungsdienst ab. Das Ausstellerspektrum umfasst unter anderem Rettungsfahrzeuge und deren Ausrüstung, Rettungstechnik, Notfallmedizin, Berufs- und Schutzkleidung, Funktechnik, Verlage, Berufsverbände und Hilfsorganisationen sowie alle weiteren verwandten Branchen. Auch Themen wie Elektromobilität im Rettungswesen sowie die Möglichkeiten der Digitalisierung und künstlichen Intelligenz (KI) für den Katastrophenschutz gehören zu den Themen der Mobilitätsmesse RETTmobil. Neben zahlreichen neuen Produkten und Innovationen greift das umfangreiche Fachprogramm der Rettungsdienstmesse die aktuellen Themen der Branche auf. Fortbildungen, Workshops und das Format Meet the Experts gehören ebenso dazu wie Vorführungen und der bekannte Offroad-Parcours. Die RETTmobil Fulda ist somit der Treffpunkt für Hilfs- und Rettungsorganisationen und Feuerwehren.

Hey, hast du schon von der RETTmobil gehört? Wenn nicht, solltest du dir den Termin vom 10. bis 12. Mai 2023 in deinem Kalender markieren! Denn dann findet die internationale Leitmesse für Rettung und Mobilität in der Messe Galerie Fulda statt. Hier werden zahlreiche nationale und internationale Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen aus dem gesamten Spektrum der Rettungsdienste präsentieren. Neben Rettungsfahrzeugen und -ausrüstung gibt es auch Notfallmedizin, Berufs- und Schutzkleidung, Funktechnik und vieles mehr zu sehen. Auch Themen wie Elektromobilität und künstliche Intelligenz für das Katastrophenmanagement werden behandelt. Das technische Programm bietet Fortbildungen, Workshops und Vorführungen sowie den bekannten Off-Road-Parcours. Die RETTmobil Fulda ist somit der perfekte Treffpunkt für Rettungs- und Hilfsorganisationen sowie Feuerwehren. Sei dabei und verpasse nicht die neuesten Innovationen in der Branche!

Banner mit Hinweis auf die Rettmobil International vom 10. bis 23.5.2023 im Fulda.

Bist du ein großer Fan von Rettungsdiensten und möchtest die neuesten Innovationen und Technologien in diesem Bereich kennenlernen? Dann solltest du die Rettmobil 2023 in Fulda auf keinen Fall verpassen! Die Messe findet im Mai statt und bietet dir die Möglichkeit, dich über die neuesten Entwicklungen in der Rettungsbranche zu informieren und dich mit Experten auszutauschen. Hier kannst du dich über die neuesten Fahrzeuge, Geräte und Ausrüstungen informieren und dich mit anderen Enthusiasten vernetzen. Die Rettmobil ist die größte europäische Fachmesse für Rettung und Mobilität und zieht jedes Jahr Tausende von Besuchern an. Nutze die Chance, dich auf dem Laufenden zu halten und dich mit anderen Rettungsprofis zu vernetzen!

Auf der RETTmobil 2023 in Fulda gibt es eine Vielzahl von nationalen und internationalen Ausstellern. Einige Beispiele sind die 112 STORE GmbH, die hydraulische Rettungsgeräte von Holmatro anbietet, die 1A Medizintechnik GmbH, die Notfallmedizin und medizinisches Verbrauchsmaterial anbietet, die 3B Scientific GmbH, die Simulatoren für die medizinische Ausbildung anbietet und die 7YRDS-Deconservice GmbH, die ein Dekontaminationszentrum anbietet.

Auf der RETTmobil 2023 in Fulda wird es eine Vielzahl nationaler und internationaler Aussteller geben, die ihre neuesten Produkte und Technologien für den Rettungsdienst präsentieren. Zu den Ausstellern gehören die 112 STORE GmbH, die hydraulische Rettungsgeräte von Holmatro anbietet, die 1A Medizintechnik GmbH, die Notfallmedizin und medizinisches Verbrauchsmaterial anbietet, die 3B Scientific GmbH, die Simulatoren für die medizinische Ausbildung anbietet, und die 7YRDS-Deconservice GmbH, die ein Dekontaminationszentrum anbietet. Die RETTmobil ist also nicht nur eine ideale Plattform für den Austausch von Fachwissen und Erfahrungen, sondern auch für die Präsentation neuer Produkte und Technologien. Die Besucher können sich auf ein breites Spektrum an Ausstellern freuen und sich über die neuesten Entwicklungen im Rettungswesen informieren.

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

As you found this post useful...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner