geschätzte Lesezeit 1 Minuten.

0
(0)

Auf dem Smartphone ist mir schon länger gewöhnt, man kann Nachrichten am Anfang der Liste der Konversationen anheften. Nun gilt dies auch für Direkt-Nachrichten bei Twitter. Für Twitter Blue Abonnenten ging es schon etwas länger, November 2021, nun ist dieses Feature auch für Twitter Nutzer ohne Abo freigeschaltet worden.

Dieses Blue Abonnement bietet treuen Twitter Zugang zu exklusiven Premium Funktionen. Außerdem bekommt man früheren Zugang zu neuen Funktionen. Wie in diesem Fall geschehen. Twitter Blue ist aber für alle in Europa nicht interessant dass es nur in USA, Kanada, Australien und Neuseeland verfügbar ist.

Keep your fave DM convos easily accessible by pinning them! You can now pin up to six conversations that will stay at the top of your DM inbox.

Available on Android, iOS, and web. pic.twitter.com/kIjlzf9XLJ

— Twitter Support (@TwitterSupport) February 17, 2022

Nun könnte man in Zukunft davon ausgehen dass neue Funktionen die bei Twitter Blue online gehen, zirka drei Monate später für alle Twitter Nutzer erscheinen. Aber bekanntlich bestätigen Ausnahmen die Regel.

Quelle: Engadget

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Von Lars Müller

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner