geschätzte Lesezeit 1 Minuten.

0
(0)

Wie kann ich den WordPress Permalink ändern und dass so damit keine 404 Fehlermeldungen gibt? Ein Beispiel dazu hier.

Wie vielleicht aufmerksame Leser meines Blogs bemerkt haben, habe ich die Tage mit dem Permalink Einstellungen meines WordPress Blogs gespielt. Mein Ziel war es, den Link aus SEO Sicht zu verschönern.

Dies gestaltet die URL wesentlich kürzer und es sieht im Nachhinein auch schöner aus. Vorher war in der URL zum Artikel immer noch das Jahr und der Monat vorhanden. Diese Einstellung habe ich nun geändert, was aber zur Folge hat, dass ältere Artikel nicht mehr erreichbar sind. Ich habe nach einer Möglichkeit gesucht, eine Umleitung von der alten Adresse auf die neue Adresse zu realisieren.

Perm link einstellung in WordPress

Dazu muss eine 301 Weiterleitung geschehen. Denn die Erreichbarkeit über die alten Adressen muss erhalten bleiben, denn sonst geht hier ordentlich Traffic flöten. Auf der Suche nach einer passenden Anleitung, hatte mit der Regex Formatierung Probleme, bin ich auf diesen Artikel gestoßen den ich hier verlinke.

Ziel dieser Anleitung war es auch das Datum aus der URL Struktur zu entfernen und eine Umleitung einzurichten, um von der alten URL Struktur auf die neue. Danke dafür.

Genutzt habe ich genau wie im Artikel von Johannes Kienast das Plug-in Redirection. Nur hatte meine URL Struktur keine Tag/Monat/Jahr Unterteilung, sondern nur Monat/Jahr.

Was dann als Regex so aussieht.

Jahr/Monat/Tag:

^\/\d{4}\/\d{2}\/\d{2}\/(.*)$

Jahr/Monat

^\/\d{4}\/\d{2}\/(.*)$

als Ziel URL wird folgendes eingesetzt.

/$1/

Dann wird die URL korrekt umgeleitet. Das ganze klappt auch mit anderen Tools. Rank Math, wenn dies eingesetzt wird als SEO Tool.

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Von Lars Müller

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

17 + = 18

Consent Management Platform von Real Cookie Banner