Der Super Bowl 2024

Lesedauer 2 Minuten
0
(0)

Der Super Bowl 2024 verspricht ein spektakuläres Ereignis zu werden, nicht nur wegen des sportlichen Wettbewerbs, sondern auch aufgrund der musikalischen Darbietungen und der breiten Übertragungsmöglichkeiten für deutsche Zuschauer. In diesem Jahr treten die Kansas City Chiefs gegen die San Francisco 49ers in einem spannenden Spiel an, das viele Augen auf sich ziehen wird. Das Match findet in Las Vegas, Nevada, im Allegiant Stadium statt, was dem Ganzen einen zusätzlichen Glanz verleiht.

Ein besonderes Highlight des Events ist die Halbzeitshow, bei der Usher als Hauptact auf der Bühne stehen wird. Usher, ein vielfach ausgezeichneter Künstler, ist bekannt für seine beeindruckenden Live-Performances und wird sicherlich eine unvergessliche Show liefern. Es wird berichtet, dass Alicia Keys als spezieller Gast neben Usher auftreten könnte, was die Show noch spannender macht.

Neben der Halbzeitshow werden auch andere musikalische Darbietungen den Abend bereichern. So wird die Country-Musiklegende Reba McEntire die Nationalhymne performen, während Post Malone „America the Beautiful“ und Andra Day „Lift Every Voice and Sing“, oft auch als die Schwarze Nationalhymne bezeichnet, zum Besten geben werden.

Für deutsche Zuschauer ist es besonders interessant, dass der Super Bowl 2024 auch hierzulande zugänglich sein wird. RTL sowie RTL+ übertragen das ganze Live. DAZN übertragt ebenso.

Die Halftime Show – wer stand alles schon auf der Bühne?

Die Halbzeitshow des Super Bowls hat im Laufe der Jahre zahlreiche legendäre Auftritte von weltbekannten Künstlern und Bands gesehen. Von den frühen Shows, die hauptsächlich von Universitätsbands und traditionellen Performances geprägt waren, hat sich die Halbzeitshow zu einem hochkarätigen Event entwickelt, das Millionen von Zuschauern weltweit anzieht. Zu den denkwürdigen Künstlern, die auf dieser Bühne gestanden haben, gehören Michael Jackson, dessen Performance im Jahr 1993 die Halbzeitshow in ein globales Phänomen verwandelte, die Rocklegenden U2, die 2002 in einer emotionalen Show nach den Ereignissen des 11. Septembers auftraten, und Prince, der 2007 unter einem unvergesslichen Regenschauer seine Hits zum Besten gab.

Weitere unvergessliche Auftritte beinhalteten Madonna (2012), die mit einer spektakulären Show voller visueller Effekte und Tanz die Bühne beherrschte, Beyoncé (2013), die für ihre energiegeladene Performance und die Wiedervereinigung mit Destiny’s Child gefeiert wurde, und Katy Perry (2015), die auf einem gigantischen mechanischen Löwen ritt und von Left Shark begleitet wurde, einer Tänzer in einem Hai-Kostüm, der zum Internetphänomen wurde. Lady Gaga (2017) beeindruckte mit einem Sprung vom Stadiondach und einer dynamischen Show, während Justin Timberlake (2018) eine vielseitige Performance ablieferte, die eine Hommage an Prince enthielt. Zuletzt sorgte die Show von Shakira und Jennifer Lopez im Jahr 2020 für Begeisterung, die mit ihrer energischen Tanzperformance und lateinamerikanischen Einflüssen das Publikum fesselte.

Ich werde mir das Spiel auch ansehen, wenn ich nicht wieder einschlafe wie letztes Jahr. Und ihr?

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

As you found this post useful...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner