geschätzte Lesezeit 0 Minuten.

0
(0)

Aktuell testet Microsoft in einem der aktuellen Testversionen von Windows 11, ein Wasserzeichen, das eingeblendet werden soll, wenn Windows aus einem System betrieben wird, wo die Hardware-Anforderungen nicht mit der verbauten Hardware übereinstimmen.

Windows 11 Desktop mit Wasserzeichen „Hardware Anforderungen nicht erfüllt“
Windows 11 Desktop mit Wasserzeichen „Hardware Anforderungen nicht erfüllt“

Dieses Wasserzeichen kennen diejenigen, die gelegentlich Developer Previews testen und kein Aktivierungskey eingeben wurde. Dann erscheint ein Wasserzeichen, dass die Windows Version nicht registriert ist zusammen mit der aktuellen Buildnummer. Fortan wird dort dann „System Requirements not met“ stehen, respektive auf Deutsch „Hardware-Anforderungen nicht erfüllt“.

Der Twitter-Nutzer Albacore hatte diese Meldung als erstes entdeckt.

Upcoming Windows 11 builds will include a small reminder about system requirements atop System Settings in case your device doesn't meet them. pic.twitter.com/KZ4NkqB7wq

— Albacore (@thebookisclosed) February 8, 2022

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Von Lars Müller

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner