geschätzte Lesezeit 0 Minuten.

0
(0)

Zur Zeit geht wieder eine Welle um mit gehackten Konten auf Facebook. Aktuell werden Nachrichten wie auf dem Bild im Artikel zu sehen verschickt. Diese kennzeichnen sich durch die Smilies und eurem Namen, oder dem Berühmten „Bist du das?…“
Klickt man auf dieses Video kommt man zu einer gefakten Facebook Seite. Wenn man sich dort einloggt ist es zu spät. Denn die Daten gelangen dann so in die Hände der Verbrecher und man kann mit massiver Spam Werbung rechnen.
screenshot messenger 20180407 153538 01 017568110954865287379
Also am besten Finger davon lassen. Teilt das am besten an eure Freunde. 2 Freunde von mir hatte es schon erwischt.
Quelle: Rundschau-online.de

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Von Lars Müller

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

72 ÷ = 12

Consent Management Platform von Real Cookie Banner