geschätzte Lesezeit 1 Minuten.

0
(0)

Ihr habt es bestimmt in den Medien die letzten Tage gelesen beziehungsweise gehört. Es wird von Regierungseite angedacht das in Deutschland der Telegram Messenger ausgesperrt wird.

Der Hintergrund ist der dass gerade über Telegram viele rechtsradikale Gruppierungen, Verschwörungstheoretiker, Extremisten sowie Corona-Gegner sich sammeln und untereinander austauschen.

Noch ein Grund ist, und der ist viel schwerwiegender; dass Telegram genutzt wird um Mordanschläge auf Politiker, auf Befürworter der Pandemie, auf Wissenschaftler und so weiter zu planen.

Telegram aber nicht darauf reagiert.

In einem Tweet appelliert die Bundesinnenministerin Faeser an Google und Apple die App aus den jeweiligen Stores zu entfernen. Dies wäre ein richtiger Schritt um zumindest auf offiziellen Wege diese App von den Smartphones hierzulande zu verbannen.

Leider Gottes gibt es gerade bei Android Geräten die Möglichkeit via Download-Portale (APK-Mirror usw.) an diese App weiterhin dran zu kommen. Nach meiner Meinung macht eine Sperre von Telegram hier zu hier zu Lande Sinn, denn es geht inzwischen eine große Gefahr von diesen Gruppen aus. Letzte größere Aktion war, soweit ich mitbekommen habe, dass die Corona-Gegner inzwischen Mobil machen vor Schulen. Das ist unter aller Sau.

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Von Lars Müller

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 3 =

Consent Management Platform von Real Cookie Banner