Threads startet am 14.12.23 in der EU

Lesedauer < 1 Minute
0
(0)

Der Mikroblogging-Dienst Threads.net von Meta wird am Donnerstag, dem 14. Dezember, ab 12 Uhr mitteleuropäischer Zeit auch in der Europäischen Union verfügbar sein. Die Ankündigung des EU-Starts erfolgte durch ein kreatives Easter Egg in der Instagram-App und einen Countdown auf der Website von Threads.net. Dies bestätigt die Spekulationen, dass die bisherige EU-Sperre von Threads.net aufgehoben wird.

Threads.net war ursprünglich im Juli in über 100 Ländern gestartet, allerdings ohne Zugang für europäische Nutzer. Aufgrund von Nichterfüllung der EU-Verbraucherschutzstandards hatte Meta den Zugang zu Threads.net aus Europa gesperrt. Versuche einiger Nutzer, die Sperre mit VPNs, Betaversionen und anderen Tricks zu umgehen, führten zu einer Verschärfung der Zugangsbeschränkungen.

Die genaue Art und Weise, wie Threads.net die Anforderungen für den europäischen Markt angepasst hat, um beispielsweise dem Digital Markets Act (DMA) zu entsprechen, ist derzeit nicht bekannt. Es wird spekuliert, dass möglicherweise die Möglichkeit geschaffen wird, Threads.net-Konten zu löschen, ohne den Instagram-Account aufgeben zu müssen. Auch eine Option zum passiven Mitlesen ohne Account könnte eine Rolle spielen, um die EU-Standards zu erfüllen. Bislang hat Meta jedoch keine weiteren Informationen über die genauen Änderungen oder neuen Funktionen mitgeteilt.

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

As you found this post useful...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner