geschätzte Lesezeit 0 Minuten.

0
(0)

Die Tage bei Heise.de gelesen. Zahlreiche Loginversuche auf Fritzbox Routern. So auch bei mir, nur geht es nicht von einem niederländischen Provider aus, sondern von einem romänischen Provider.

Solang man ein sicheres Passwort eingerichtet hat für den Zugang, sollte eine Komprimittierung ausgeschlossen sein.

https://squeet.me/objects/962c3e101e35c71a038cee58b5cd1524f3c9dd8f

Ein Teil der Angriffe geht vom niederländischen Hosting-Providers Peenq aus. In meinen beiden Fällen kamen die Versuche aus Rumänien.

Habt ihr auch solche Zugriffe festgestellt?

Quelle: heise.de

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Von Lars Müller

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

58 − 50 =

Consent Management Platform von Real Cookie Banner