geschätzte Lesezeit 1 Minuten.

0
(0)

Google Fotos beginnt mit der Einführung der Funktion “Gesperrte Ordner” auf Samsung- und anderen Nicht-Pixel-Handys, wie Sammobile berichtet.

Die Idee des gesperrten Ordners ist ziemlich einfach: Es handelt sich um einen passwortgeschützten Ort, an dem die Fotos separat gespeichert können, sodass sie nicht in Ihrem Google Fotos-Feed (oder in anderen Apps auf dem Telefon) angezeigt werden, wenn diese durchgeblättert werden. So können andere Familienmitglieder diese Bilder nicht sehen, sollten diese ihr Smartphone in der Hand haben.

Die Funktion war bisher nur auf dem Pixel 3 oder neueren Geräten verfügbar, wird jetzt aber auch für ältere Pixel-Modelle ausgerollt, wie das Portal The Verge berichtet. Dieses Feature wurde erstmalig auf der Google IO im März 2021 vorgestellt.

Um die Funktion nutzen zu können, muss Google Fotos gestartet werden, dort in die Bibliothek wechseln und dann zum Abschnitt “Dienstprogramme”. Dort auf den Eintrag klicken. Laut dem ursprünglichen Ersteller des Posts hat das bereits auf einem Samsung Galaxy S10 und Galaxy Fold3 problemlos funktioniert, und Android Central berichtet, dass es auch auf Oppo und OnePlus-Geräten erschienen ist. Sollte man diesen Dienst nutzen, sollte man sich bewusst sein, dass diese Bilder nicht online gespeichert werden.

Kann diesen Dienst ist die Verfügbarkeit nicht direkt testen, da ich leider keine Dienste nutzen kann.

Wer kann mir berichten, ob der Dienst hier zulande schon funktioniert?

Wie fandest du den Post?

Auf einen Stern klicken zum bewerten

durchschnittlich 0 / 5. bereits abgestimmt haben: 0

Keine Bewertungen bisher, sei der erste

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Von Lars Müller

Blogger und Fachangestellter für Bäderbetriebe. Fliege in meiner Freizeit mit einer Drohne umher. Absolut interessiert in Sachen Linux, Windows, Serverhosting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Löse das Captcha. ÷ 1 = 4

Consent Management Platform von Real Cookie Banner