Monat: Januar 2023

Foldersync unterstützt gebündelten Upload

FolderSync ist eine App für Android-Geräte, die es ermöglicht, Ordner und Dateien zwischen verschiedenen Cloud-Speicherdiensten und lokalen Verzeichnissen zu synchronisieren. Mit FolderSync können Sie einfach Dateien von Ihrem Telefon auf Ihren Cloud-Speicher hochladen, oder umgekehrt, Dateien von Ihrem Cloud-Speicher auf Ihr Telefon herunterladen.

weter lesen ...

WordPress im Fediverse – Mit ActivityPub machbar

Das Fediverse ist ein immer beliebter werdendes Netzwerk, das unglaublich viele Kommunikationsmöglichkeiten bietet. WordPress ist die bekannteste Plattform für Blogs und Websites, aber wusstest du, dass du WordPress auch als Einstieg in das Fediverse nutzen kannst? In diesem Blog möchte ich dir zeigen, wie das geht mit einer aktivierung des ActivityPub Protokolls. Sei gespannt auf interessante Funktionen und neu entdeckte Tools!

weter lesen ...

Neue Funktionen bei Midjourney AI

Seit einiger Zeit verwende ich Midjourney AI, um Beitragsbilder für meinen Blog zu erstellen. Das hat den Vorteil, dass ich meiner Kreativität freien Lauf lassen kann und individuelle Beitragsbilder habe. Außerdem bin ich nicht an Markenschutz etc. gebunden. Seit dem 15.1.23 dieses Jahres gibt es eine neue Funktion für die künstliche Intelligenz. Bisher konnte man mit dem Befehl /imagine prompt: Bilder zusammenfügen. Jetzt kann man sich überraschen lassen und 2 Fotos von der KI zusammenfügen lassen. Was dabei herauskommt, bleibt ganz der KI überlassen. Dies geschieht mit dem Befehl /blind. Hier eine etwas kreative Idee. Entstanden aus einem Foto von einem 3 Mast Segler und einem Foto von einer Bucht. In den Chats zu Midjourney AI lassen sich fast sekündlich…

weter lesen ...

Künstliche Intelligenz beim Texten: Der Hype um die Technologie!

Künstliche Intelligenz beim Texten – kurz KI-Texter ist der neue Hype in der Blogger- und Content-Branche. Viele Blogger versuchen nun, ihre Texte durch die Implementierung dieser Technologie zu verbessern. Doch was genau versteht man unter KI-Texten? Worin bestehen die Vor- und Nachteile? In diesem Blog möchte ich euch etwas genauer vorstellen, worum es bei KI-Texten geht und welche Möglichkeiten sie biete

weter lesen ...

Warum eine Werbekennzeichnung bei Webseiten wichtig ist

In Deutschland ist es erforderlich, bezahlte Artikel auf einem Blog als Werbung zu kennzeichnen. Die Werbekennzeichnung wird in § 5 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) geregelt. Die Kennzeichnung muss deutlich sichtbar und klar erkennbar sein. Es reicht nicht aus, lediglich einen Link in die Datenschutzerklärung oder ähnliches einzubauen. Disclaimer: Der Artikel stellt keine Rechtsberatung dar, ich bin selber Laie und Stelle nur Informationen zur Verfügung die ich mir selber erarbeitet habe. Zur Beratung bitte an einen Rechtsanwalt wenden. Der UMG-Wettbewerbsrecht in der Praxis Ein gesponserter Artikel muss klar als solches gekennzeichnet sein. Dies ist nicht nur rechtlich vorgeschrieben, sondern auch im Sinne des Lesers. Die Kennzeichnung muss sofort erkennbar und lesbar sein. Idealerweise wird sie an der oberen…

weter lesen ...

News aus dem Maschinenraum von Fulda.social

Wer Lust hat mich etwas zu unterstützen, kann gerne ein paar Taler da lassen. Dies gilt nicht nur für meine Instanz sondern für alle Administratoren im #Fediverse. Wie stecken alle unser eigenes Geld in das Hobby und wollen es auch in Zukunft erhalten. #FEDIMINS Hier meine Möglichkeiten für euch:https://www.paypal.me/dasnetzundichhttps://de.liberapay.com/Esmuellerthier/Banküberweisung per PN. via @maschinenraum@fulda.social

weter lesen ...

Meine persönliches Musik-Ranking der letzten 4 Wochen

Ich benutze Spotify schon lange, nutze es privat um Musik und Podcasts zu hören. Hier meine persönliche Top 3 der Songs sowie Alben aus Januar 2023. Ganz so aussagekräftig ist dies nicht, denn das neue Album der Scorpions hatte ich mir angehört deswegen diese Lieder in den Top 3. Die Alben sagen mir alle was, bis auf Blondette. Kennt die/den wer? Wer schauen möchte, was ich sonst noch so höre, kann das bei stats.fm/dasnetzundich tun..

weter lesen ...

GoAccess zum protokollieren der Besucher nutzen

Ich habe nach einer Alternative gesucht, um die Besucher auf meinem Blog zu protokollieren. Matomo und Jetpack haben zu ungenaue Daten angezeigt. Nun habe ich eine schöne Alternative gefunden, die auch noch Open-Source und DSGVO konform ist. Die Daten stammen aus dem Nginx Access Protokoll. Die IP-Adresse wird anonymisiert und es ist außerdem möglich, sich dies in einem ansprechenden Frontend anzeigen zu lassen. Dieses ist natürlich Passwort geschützt. Die Lösung heißt für mich GoAccess. Hier meine Anleitung. Vorausgesetzt wird das Nginx oder Apache als Reverse Proxy genutzt wird. Installation von GoAccess Damit wird die letzte Version (1.7) installiert. goaccess ist zwar im Debian Repo vorhanden installiert aber eine alter Version (1.4) Deswegen dieser Weg. wget -O - https://deb.goaccess.io/gnugpg.key | gpg…

weter lesen ...